Wichtige Lektüre zum Thema ISTQB

Um die ISTQB-Prüfung erfolgreich bestehen zu können, empfiehlt es sich zur Vorbereitung geeignete Literatur anzuschaffen, die sich auf einem hohem Niveau und mit klarem Bezug zum ISTQB-Syllabus mit dem Themenbereich der jeweiligen Zertifizierungsstufe beschäftigt. In diesem Artikel gebe ich Literaturempfehlungen zur Vorbereitung auf die jeweilige ISTQB-Zertifizierung.

 

 

Die ISTQB-Zertifizierung unterteilt sich in die 3 Hauptstufen „Foundation Level“, „Advanced Level“ und „Expert Level“. Für die ersten beiden Stufen gebe ich im folgenden Literaturempfehlungen.

1. Foundation Level

a) Basisliteratur (tiefe Stoffabdeckung)

Die folgende Literatur hat mir während der Prüfungsvorbereitung immer wieder als Nachschlagewerk gedient, wenn es darum ging spezielle Begriffe, die während einer Schulung gefallen sind, nachzuschlagen und ggf. zu vertiefen. Das Buch ist jedoch auch so umfangreich, dass es sehr gut dazu geeignet ist, sich im Selbststudium auf die Prüfung „Foundation Level“ vorzubereiten. Das dauert dann zwar ein bisschen länger als bei einem Präsenzseminar, kostet jedoch nur einen Bruchteil davon.

  • Basiswissen Softwaretest: Aus- und Weiterbildung zum Certified Tester – Foundation Level nach ISTQB-Standard (ISBN-13: 978-3898646420)
  • Basiswissen Testen von Software (ISBN-13: 978-3868340129)

b) Prüfungsfragen (zur Prüfungsvorbereitung)

Wenn man bereits die Probeprüfung vom German Testing Board gemacht hat, bietet dieser Literaturtipp weiter Prüfungsfragen neben denen, die ggf. frei im Web zum Thema „Prüfungsvorbereitung Softwaretest“ vorhanden sind.

  • Basiswissen Softwaretest (Foundation Level) Übungen Fragen zur TEST Zertifizierung (wie ISTQB) Fragenkatalog 2012 [Kindle Edition]

c) Skript als E-Book

Wer ein komprimiertes Skript einer ISTQB-Schulung „Foundation Level“ als E-Book auf seinem Kindle haben möchte, ist hiermit gut bedient.

  • Softwaretest Seminar zur Zertifizierung – Foundation Level- 2012 / 2013 wie ISTQB [Kindle Edition]

 d) Spezialliteratur für Softwaretest in der Finanzbranche

Gerade Qualitätsmanagement und die Software-Qualitätssicherung nehmen in Projekten der Finanzwelt einen sehr hohen Stellenwert ein. Dieses Buch gibt hier eine detailierte Einführung für die Finanzwelt.

  • Testen in der Finanzwelt (ISBN-13: 978-3000280825)

2. Advanced Level

2.1 Test Manager

Der Geheimtipp: Dieses Buch wurde mir von eine Lerner, der gerade in der intensiven Testvorbereitung auf ISTQB advanced level testmanager ist empfohlen. Diese Empfehlung gebe ich daher gerne weiter!.

  • Guide to Advanced Software Testing (Computing) – Second Edition – 1. Oktober 2014 (ISBN-13: 978-1608078042)

 

 

 

 

 

 

Der Spezialisierung „Testmanager“ im Advanced Level ist meines Erachtens die Weiterentwicklung eines Certified Testers Foundation Level, die er zuerst anstreben sollte. Diese hat für die meisten Tester den größten Bezug zu ihrer täglichen Arbeit. Dieses Buche habe ich mir angeschafft und bin sehr zufrieden damit. Es wird ein noch tieferer Einblick in den Lernstoff des ISTQB vermittelt. Zudem dient es mir als Nachschlagewerk bei Fragen im Testalltag.

  • Praxiswissen Softwaretest – Testmanagement: Aus- und Weiterbildung zum Certified Tester – Advanced Level nach ISTQB-Standard (ISBN-13: 978-3898647465)

2.2 Test Analyst

a) Basisliteratur

Für die Ausbaustufe „Test Analyst“ und „Technical Test Analyst“ gibt es eine gemeinsame Basisliteratur, die den Lernstoff detailiert behandelt.

  • Praxiswissen Softwaretest – Test Analyst und Technical Test Analyst: Aus- und Weiterbildung zum Certified Tester – Advanced Level nach ISTQB-Standard (ISBN-13: 978-3898645911)

b) Skript als E-Book

Für diejenigen, die gerne anhand eines komprimierten Skriptes dezentral lernen wollen, bietet sich das folgende E-Book an. Es empfliehlt sich trotzdem die Basisliteratur anzuschaffen, da diese bei speziellen Fragen am Besten weiterhelfen kann.

  • Softwaretest Nach neustem Advanced Standard wie ISTQB (Level 2.2 -Technical Test Analyst-) (Advanced level Vorbereitung auf die Zertifizierung) [Kindle Edition]

2.3 Technical Test Analyst

a) Basisliteratur

Für die Ausbaustufe „Test Analyst“ und „Technical Test Analyst“ gibt es eine gemeinsame Basisliteratur, die den Lernstoff detailiert behandelt.

  • Praxiswissen Softwaretest – Test Analyst und Technical Test Analyst: Aus- und Weiterbildung zum Certified Tester – Advanced Level nach ISTQB-Standard (ISBN-13: 978-3898645911)
  • Basiswissen Testautomatisierung: Konzepte, Methoden und Techniken [Gebundene Ausgabe] (ISBN-13: 978-3898647243)

b) Skript als E-Book


Auch zu dieser Zertifizierungsstufe gibt es ein E-Book, das den Inhalt einer Schulung in Form eines Skipts hat. Es eignet sich für den schnellen Einstieg in die Thematik. Bei Schwierigkeiten sollte die Basisliteratur zur Hilfe genommen werden.

  • Softwaretest Nach neustem Advanced Standard wie ISTQB (Level 2.2 -Technical Test Analyst-) (Advanced level Vorbereitung auf die Zertifizierung) [Kindle Edition]

21 Gedanken zu “Wichtige Lektüre zum Thema ISTQB

  1. Danke Stefan für eine sehr schnelle Rückmeldung :-)

    Ich bin ein Neuling was Aufbau Deiner Seite betrifft. Sag mal gibt es hier auch die Möglichkeit bei Ungewissheiten/ Problemen (z.B. Äquivalenzklassenbildung, usw.) einige Fragen an Dich zu stellen? (Außer jetzt hier in dem Kommentarbereich)
    Ich muss leider ohne Schulung den ganzen Stoff durchackern und man braucht ab und zu mal eine Bestätigung, ob man etwas richtig versteht.

    Hast Du Tipps/ eigene Erfahrungen welche Bücher/ Skripte man kombinieren muss um die Zertifizierung (Advanced Test Analyst) zu schaffen? Ich habe das Buch welche Du oben empfohlen hast dazu Syllabus und möchte das mit Übungsfragen mischen. Findest Du solche Herangehensweise ratsam?

    Ist es tatsächlich so, dass die hinteren Fragen in der Zertifizierungsprüfung sehr schwer sind aber auch die meisten Punkte haben? Deswegen sollte man sich auf diese Fragen konzentrieren.

    Schönes Wochenende und ich freue mich auf Deine Antwort.

    MfG
    Diana

    • Hallo Diana,

      bzgl. Ungewissheiten/Problemen steht dem Hilfesuchenden das Forum offen. Da ich nur Foundation Level zertifiziert bin, versuche ich so gut wie möglich deine Fragen zu beantworten. Ich sage dir jedoch, wenn ich mir unsicher bin.

      Bzgl. dem Advanced Test Analyst kann ich dir leider keine Tipps geben, da ich diese Prüfung nicht abgelegt habe. Nach den Erfahrungen zum Foundation Level sollte die Sache im Selbststudium möglich sein.

      Beim Foundation Level wurden die Fragen immer gleich bepunktet. Beim Advancd Test Analyst, kann ich das nicht sagen, da es auch nicht in der Musterprüfung (http://www.software-tester.ch/downloads.html#Lehrplan) angezeigt wird.

      Viele Grüße,

      Stefan

          • @Farzin: Habe Dir gestern nochmal aus meinen anderen E-Mail-Account geschickt. Bin gespannt ob Du es jetzt bekommen hast. Falls nicht gibt mir bitte noch einmal eine Rückmeldung dann poste ich es öffentlich auf Stefans Seite :-)

  2. Hallo Stefan,

    ich möchte gerne in die nähere Zukunft ISTQB Advanced Level Test Analyst bestehen. Ich finde aber nicht so viele deutsche Prüfungsfragen im Internet bzw. in Literatur. Für Foundation Level hatte man so eine große Auswahl an Literatur (auch mit Prüfungsfragen) aber für den Advanced gibt es nur „Praxiswissen Softwaretest – Test Analyst und Technical Test Analyst: Aus- und Weiterbildung zum Certified Tester – Advanced Level nach ISTQB-Standard (ISBN-13: 978-3898645911)“ was ich schon auch besitze.

    Bin auf der Suche nach mehreren Fragen, kannst Du mir da helfen?

    Hast Du Tipps für mich?

    P.S. Ich habe viele in englishe Sprache gefunden aber die nutzen wir eben wenig.

    MfG
    Anna

  3. Hallo Stefan,

    ich will TTA (Technical Test Analyst) machen, hast Du vll Dump oder Prüfungsfragen in aktuelle Syllabus?

    Danke und Grüße
    Farzin

  4. Hello, My name is Saad Jan. I wanted to take exam of ISTQB Advance level Test Manager. Anyone could answer me : Do i need to take training or i would be able to pass it by reading books of that. Apart from that which are the famous book for Advance level Test manager, If any one is here who has passed that exam please help out. O would be thankful.

    • Hello Saad,

      I’m actually no ISTQB Advanced certified but only foundation level. Therefore I don’t have any information as a test participant. I think Advanced is much harder and a 1-week-training would be too optimistic in order to pass the test. On this site you can find my German recommentation for the advanced level reading.

      The topic of self-study vs. training is addressed on my other project (only in German, but google-translation may help you).

      Kind regards,

      Stefan

  5. Hallo,

    ich bin mir nicht sicher ob es an mir liegt, aber in diesem Artikel sehe ich nirgendswo den Titel des empfohlenen Buchs (außer im Post von Tim und deiner Antwort, wo erwähnt wird „Basiswissen Softwaretest“)….
    Ich vielleicht was überlesen… Kannstu bestätigen, dass die von dir empfohlene Literatur die ist vom geposteten Eintrag „Basiswissen Softwaretest“.
    Sorry wenn mir was entgeht und ich Mehrarbeit verursach…

    Danke im Voraus!

    Gruß
    Christian

  6. Servus.
    Erstmals vielen Dank für die Antwort auf meine letzte Frage.

    Zum Glück kann ich das besagte Buch „Basiswissen Softwaretest..“ bei uns in der Uni-Biblio ausleihen. Allerdings ob man nun das ganze Buch durchackern sollte ist die Frage.
    Nunja mit der Thematik kenne ich mich nur vage aus.

    Wenn ich mich für die Zertifikatsprüfung nur anhand deiner Musterfragen auf deiner Webseite und des Lehrplans auf
    http://www.german-testing
    board.org/downloads/pdf/lehrplan/ISTQB_CTFL_Lehrplan_2011_german_approved.pdf
    vorbereite. Hätte ich da eine Chance die Zertifikatsprüfung zu bestehen?

    Vielen Dank

    Gruss
    Tim

    • Hi Tim,

      ich hatte wie gesagt eine Schulung. Mit dem Lehrplan habe ich daher nicht arbeiten müssen, da der Trainingsanbieter diesen bereits in eine Powerpoint-Präsentation umgesetzt hat, welcher nach ISTQB zertifiziert worden ist.

      Aufgrund deiner Frage habe ich mir den Lehrplan einmal angesehen. Hier ist mir gleich aufgefallen, dass hier gar keine Grafiken waren, welche mich (ich lerne am besten visuell) bei Aufnehmen des Stoffs unterstützen würden. Wenn du sowieso studierst, kennst du sicherlich auch solche Skripte aus deinen Vorlesungen. Im Lehrplan steht meiner Einschätzung nach alles dir, was du auch bei einer Schulung lernen würdest.

      Mein Tipp an dich: Lerne mit dem Lehrplan (das ist dein roter Faden) und vertiefe mit dem Buch den Stoff. Das geht ganz einfach über das Stichwortverzeichnis vom Buch. So findest du auch die fehlenden Grafiken. So hat du 100% eine Chance die Prüfung zu bestehen!

      Wenn du Hilfe brauchst oder nicht weiter weißt, kannst du gerne im Forum eine Frage hinterlassen: http://forum.milsystems.de/

      Viel Erfolg!

      Stefan

      • Servus.

        Zunächst einmal vielen vielen Dank für die Antwort.
        Das war sehr hilfreich.
        Das stimmt schon, dass man den Stoff visuell besser nachvollziehen kann.
        Ich werde den Lehrplan (Syllabus) komplett verinnerlichen und zur Hilfe (so wie du vorgeschlagen hast) mir die entsprechenden Abbildungen im Buch anschauen.

        Ich werde natürlich auch die Übungsfragen zur Prüfungsvorbereitung auf deiner Webseite „http://smartwebapps.de“ durcharbeiten.

        Vielen Dank

        Gruss
        Tim

        • Hi Tim,

          melde dich doch, wenn du es bestanden hast, und Berichte von deinen Erfahrungen!

          Ich halte es auf jeden Fall für schaffbar und drück‘ dir die Daumen!

          Wenn dir weitere Übungsfragen einfallen, bin ich natürlich auch dankbar, wenn du den Katalog ergänzt. Du kannst mir natürlich auch Fragen per Mail schicken. So profitieren noch mehr von dieser Anlaufstelle im Web.

          Gruß,

          Stefan

  7. Servus nochmals.

    Ich hatte gestern einpaar Fragen bezüglich der ISTQB-Zertifizierung. Leider wurde mein Posting gelöscht. Wieso auch immer.

    Ich wollte nur erfahren, ob man die Zertifizierungsprüfung besteht, wenn man nur vom Lehrplan
    des German Testing Boards lernt. Siehe: http://www.german-testing-board.org/de/downloads.shtm

    Oder sollte man auch empfohlene Literatur wie z.B.: „Basiswissen Softwaretest, Aus- und Weiterbildung zum Certified Tester Foundation Level nach ISTQB® -Standard SPILLNER, A.; LINZ, T.“
    durchackern?

    Du kannst mir wenigstens auf meine Emailadresse antworten, falls du erneut mein Kommentar löschen solltest.
    Auf eine Antwort wäre ich dir dankbar.

    Vieln Dank

    • Hallo Tim,

      ich habe deine Kommentare nicht gelöscht wie du siehst (warum auch). Alle Kommentare werden erst nach meiner Genehmigung freigeschaltet, um Spamming vorzubeugen und auch jedem Leser seine Fragen genau zu beantworten zu können (ohne dass jemand vergessen wird 😉 ).

      Ich komme zeitlich bedingt erst heute dazu dir zu antworten (aber dafür ausführlich):

      Die Frage kann ich dir nicht pauschal beantworten. Ich würde sagen, dass es auf deine Vorkenntnis drauf ankommt bzw. wie du dich auf die Prüfung vorbereitest.

      Wenn du alles im Selbststudium machst und du noch keine Vorkenntnisse zu ISTQB hast, würde ich dir dringend zu einer Zusatzlektüre raten. Wenn du eine Schulung besuchst, bekommt du hier ja Schulungsmaterialien, die den Stoff gut abdecken.

      Ich hatte eine Schulung und habe das Buch “Basiswissen Softwaretest: Aus- und Weiterbildung zum Certified Tester – Foundation Level nach ISTQB-Standard von Tilo Linz” als Nachschlagewerk benutzt, wenn ich etwas nicht gleich verstanden hatte oder ich etwas genauer wissen wollte.

      Wenn du bereits mit der Materie vertraut bist, kann auch der Syllabus gut als Grundlage dienen. Ich habe jedoch damit nicht so große Erfahrungen. Du solltest, aber schon gut Bescheid wissen, was dort steht. Gerade die Schulungsanbieter haben ja ihr Schulungsmaterial entsprechend am Syllabus orientiert und verständlich aufbereitet (wird alles durch das ISTQB zertifiziert), damit die zukünftigen Prüflinge möglichst schnell lernen.

      Viele Grüße,

      Stefan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*