neue Domainendungen ab 2014

In diesem Artikel informiere ich über die neuen Domainendungen und die Möglichkeit der ersten Vorbestellung ab Anfang 2014. Dies ist ein heißes Thema, welches gerade von etablierten Anbietern im Internet beachtet werden muss, um ihre Marktposition zu stärken.

Es ist nicht mehr lange hin, bis milsystems.blog, ebay.shop und canon.camera Wirklichkeit werden. Ab Anfang 2014 können die Interessenten für sog. gTLDs registrieren. Dies bedeutet „generic Top Level Domains“. Man erkennt schnell: hier findet ein radikaler Umbruch bei der Verwaltung der Top Level Domains statt, welche bisher nur z.B. „.de“, „.com“ etc. waren, hin zu von Unternehmen vorgeschlagenen „generischen“ Domains. Somit hat man nicht mehr so schnell das Problem, dass man eine eigene Domain unter der gewünschten Top Level Domain vorbestellen möchte, und diese ist schon vergeben. Neue Domains beenden die Zeiten von erzwungener Kreativität beim Webhosting!

Dies soll jedoch nicht heißen, dass man sich nun nicht mehr beeilen müsste. Es gibt bereits ganz klare Favoriten bei den neuen gTLDs. Möchte man etablierte Unternehmen mit seiner Marke und bekannte Websites in diesem neu geöffneten Markt gut positionieren, muss man sich frühzeitig Gedanken über die neuen Möglichkeiten machen. Hier ist das Internet wie viele neuer Kuchen, die verteilt werden, wobei die schnellen, cleveren und strategisch denkenden sich die besten Stücke sichern können. Das nachfolgende Video zeigt wie es funktioniert.

Ab Februar 2014 könne sich z.B. Freunde der Photographie über .camera, .gallery, .graphics oder .photography freuen. Denn dann werden Monat für Monat neue gTLDs für die Interessenten geöffnet.

Gerade in einer Zeit, in der es essentiell ist, bei Google unter den relevanten Begriffen gut gefunden zu werden, tun sich hier neue Chancen auf, eine der guten Platzierungen zu ergattern. Dadurch wird dieses Thema auch für die Suchmaschinenoptimierung eine neue Herausforderung. Experten dieses Fachs helfen bei der Fülle der Möglichkeiten den Überblick zu behalten.

Wenn ihr auch gemerkt habt, dass ihr dieses Thema angehen müsst, findet ihr die neuen Domains bei United Domains. Also am besten gleich einmal schauen, welche Domains für euch in Frage kommen! Ab 15 Euro kann man dann seine Domain verbindlich vorbestellen. Dieser Betrag ist nur bei erfolgreicher Registrierung zu zahlen.

neue TLDs ab 2014

(Copyright: united-domains AG)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*